Flowers

character of the Vampire Flowers

Die Hauptfigur in diesen 3d Animation Film heißt Margarete und will die Welt retten. Auf dem Weg dorthin, wird sie von mehreren Vampir Freunden begleitet.

In einer stürmischen Nacht fällt ein Fass von einem Giftmülltransporter und
läuft aus. Margarete, die Hauptdarstellerin dieses Werks, wacht plötzlich
auf, als um sie herum Blumen zu VampireFlowers mutieren und andere Blumen
durch Bisse verwandeln. Sie flieht vor den furchteinflößenden Vampir Blumen.
Doch das Gift hat auch bei ihr Spuren hinterlassen…
Sie schließt sich mit ein paar anderen Blumen zusammen und macht sich auf
die Suche nach der Ursache für die Mutationen. So machen sie sich auf den
Weg zu einem weisen Komposthaufen, von dem sie sich Antworten auf ihre
Fragen erhoffen. Hier bekommen sie tatsächlich Antworten, doch die gefallen
nicht jedem. Cyrus, eine andere Vampier Blume mit weniger Skrupeln als
Margarete, stellt sich Margaretes Plänen nach einer Rückkehr zum normalen,
vermeintlich ruhigen Blumenleben auf einem Feld in den Weg. Margaretes
Vorstellungen sind nach Cyrus‘ Ansicht zu romantisch und ihm gefällt sein
Leben als VampireFlower. Bei einem Unfall verschwindet Cyrus plötzlich, was
Margaretes Plänen entgegen kommt. Sie wird zum Anführer des Trupps, der in
Richtung einer alten Kupfermine startet, wo die „Heilung“ vom Vampierdasein
liegen soll. Doch nicht alles läuft, wie Margarete sich das vorgestellt hat
und die Kupfermine bringt ungeahnte Erkenntnisse…

Margarete nach ihrer Verwandlung

Den Soundtrack für diesen 3d Animation Film produziert kein anderer, als der minimal music dj und producer Filterwolf .